Datenschutzbestimmungen.

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

Diese Einführung dient als Information und soll Ihnen die in der Sektion “Datenschutzbestimmungen” abgedeckten Punkte vereinfacht und zugänglich darstellen, um ein gutes Verständnis bei all unserer Kunden zu gewährleisten.

Diese Einführung ersetzt nicht das Lesen der Sektion ‘Datenschutzbestimmungen’, welches als vollständiges und detailliertes Dokument das einzige ist, dass das Unternehmen NEXWAY rechtlich bindet.

Während des Kaufes gesammelte Informationen:

Wenn ein Produkt durch den Nexway Warenkorb verkauft wird, sammeln wir das Minimum an notwendigen Informationen (Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Adresse sowie Ihre E-Mail-Adresse), um einen Beweis für den Kauf zu erhalten und unserer Verpflichtung nachzugehen.

Diese Informationen werden dem Herausgeber oder Verkäufer, der Ihren Online Store betreibt, übermittelt, um Ihnen das gekaufte Produkt zur Verfügung zu stellen (üblicherweise in der Form eines Produktaktivierungsschlüssels oder eines Download-Links). Nexway und dessen Partner versichern vertraglich, Ihre Daten mit Respekt für Ihre Privatsphäre in Übereinstimmung mit der Europäischen Richtlinie der “DSGVO” (“Datenschutz-Grundverordnung”), zu behandeln. Wenn Ihnen der Warenkorb das Abonnieren eines optionalen Marketingprodukts vorschlägt, wird Ihr Einverständnis daraufhin an einen Partner von Nexway übertragen. Sollte Ihnen der Warenkorb kein optionales Marketingprodukt vorschlagen oder sollten Sie sich dazu entscheiden, dieses Produkt nicht zu wählen, wird Ihre E-Mail unter keinen Umständen für Marketingzwecke verwendet (siehe unten die Marketing-Verabeitungssektion).
Diese Daten können auch im Kontext von angesammelten Daten und anonymen Berichterstattungen über die Aktivität im Online Shop genutzt werden. Dieses Verhältnis bezeichnet man als “Verkaufsstatistiken” und sie erlauben beispielsweise, den durchschnittlichen Warenkorb unserer Kunden zu berechnen (wie zum Beispiel: “Der durchschnittliche Warenkorb unserer Kunden beträgt 49 Euro oder der durchschnittliche Warenkorb in der Picardy-Region beträgt 53 Euro”»). Ihre Daten wurden dann zur Berechnung dieser Statistik herangezogen, welche allerdings keine Rückverfolgung unsererseits bedeutet.

Entwicklung einer ‘PERSONA’:

Wir nutzen die Daten unserer Kunden, um eine ‘Persona’ zu erstellen. Die Persona sind fiktive Charaktere, die einen Teil unserer Kunden repräsentieren sollen.

Wenn wir beispielsweise wissen, dass 15% unserer Kunden Frauen sind, die in der Stadt leben und 14% aus alleinstehenden Männern bestehen, die in stadtnahen Gegenden wohnen, erstellen unsere Analyseteams daraus zwei fiktive Charaktere: Julie und Valerian. Diese Persona sind Werkzeuge, die es unseren Produkt- und Marketingteams ermöglichen, entsprechende Produktstrategien zu entwickeln. Ihre Daten können also zur Ausarbeitung solcher Persona genutzt werden, Ihre Person wird dabei allerdings nicht spezifisch identifiziert.

Wir informieren Sie darüber, dass Sie jederzeit gegen die Nutzung Ihrer Daten Widerspruch einlegen können, indem Sie uns über folgende E-Mail-Adresse kontaktieren dpo@nexway.com oder customercare@nexway.com.

Marketing-Verarbeitung :

Haben Sie sich durch das Setzen des entsprechenden Häkchens dazu entschlossen, personalisierte Informationen und Angebote zu erhalten, berechnen wir einen Algorithmus, der es uns mit Hilfe Ihrer Daten erlaubt, Ihnen eklusive Angebote, die Sie höchstwahrscheinlich interessieren, vorzuschlagen. Durch das Klicken auf den Link in der entsprechenden Mail können Sie diesen Service jederzeit abbestellen.

Standortbestimmung aus Gründen des UST oder der Sprachanpassung im Warenkorb:

Wenn Sie den Nexway Warenkorb nutzen, wird Ihre IP-Adresse genutzt, um aus Gründen der UST Ihren Standort zu bestimmen. Die Standortbestimmung betrifft ausschließlich die Bestimmung der UST. Daten zur Standortbestimmung werden weniger als 72 Stunden gespeichert und werden nur durch Nexways Marketing-Algorithmen zugänglich. Im Gegensatz zu anderen Anwendungen ist es nicht möglich, der Standortbestimmung aus Gründen der UST zu widersprechen, da Nexway rechtlich verpflichtet ist, Betrug vorzubeugen. Manchmal kann die Standortbestimmung auch während des Verbindungsaufbaus ausgeführt werden, um die für Sie passende Sprache auszuwählen.

Bei beiden Prozessen werden Ihre Standortinformationen nicht gespeichert (nur die UST-Rate oder die zum Kauf genutzte Sprache). Wir speichern Ihren Standort nicht.

Sammeln Ihrer Daten durch Dritte:

Nexway sowie der Eigentümer des Online Stores nutzen dritte Parteien, die Ihre Navigation auf der Seite im Namen von Nexway analysieren. Die gesammelten Daten sowie deren Verarbeitung durch dritte Parteien unterliegt denselben Regeln zum Schutz Ihrer Privatsphäre, wie wenn sie von Nexway direkt gesammelt werden. Die dritten Parteien verpflichten sich vertraglich gegenüber Nexway, die Regeln zum Schutze Ihrer Daten zu respektieren.

Persönliche Konten :

Bitte beachten Sie, dass falls Sie Nexway mit dem Zugang zu einem persönlichen Konto ausstattet, dieses mit dem persönlichen Konto der Partnerseite synchronisiert werden kann.

Abgebrochener Warenkorb :

Aus Servicgründen kann Nexway Ihren unvollendeten Warenkorb speichern, um Ihnen eine spätere Fortsetzung Ihres Einkaufs zu ermöglichen und Ihnen eine E-Mail zu senden, die Sie darauf hinweist, den Einkauf fortzusetzen. Die dabei gesammelten Daten werden keinerlei Marketingprozessen zur Verfügung gestellt. Sie werden für eine maximale Dauer von 72 Stunden gesichert, danach werden welchen sie vernichtet.

Datenspeicherung :

Die gesammelten Daten werden sicher bei Nexway gespeichert. Der Zeitraum der Datenspeicherung variiert je nach Art der Verarbeitung. Die Buchhaltung oder die Rechtsabteilung müssen beispielsweise Kaufbelege über einen Zeitraum von 10 Jahren speichern, um den Betrugsbekämpfungsgesetzen zu entsprechen. Im Gegensatz dazu ist die Datenaufbewahrungsfrist für einen Marketingalgorithmus, dem Sie für den Erhalt personalisierter Angebote zugestimmt haben, auf drei Jahre nach Ihrem letzten Einkauf festgelegt.

Unten finden Sie eine Tabelle, welche die unterschiedlichen Aufbewahrungsfristen Ihrer Daten zusammenfasst:

Art der Verarbeitung Frist
Buchhaltung oder Rechtsabteilung 10 Jahre
Marketing 3 Jahre nach dem letzten Kauf
Standortbestimmung 72 Stunden
Verkaufsstatistiken 5 Jahre
Warenkorb 72 Stunden
DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

Alle während des Besuches der Seite, des Stores oder der Bestellung eines Nexway-Produktes bereitgestellten oder gesammelten persönlichen Informationen werden von Nexway SASU kontrolliert, ansässig in 1 avenue du Général de Gaulle, Tour PB5, 92 074 Paris La Défense Cedex, Frankreich, oder Nexway Inc. Ansässig in 4804 Mission Street, Suite 208 – San Francisco, CA 94112 – United States of America, die als Datenkontrolleure agieren.

Nexway hat globale Verfahren im Umgang mit Daten übernommen, um den adäquaten Schutz Ihrer persönlichen Informationen zu gewährleisten. Bedenken Sie, dass personenbezogene Daten für die in diesem Dokument beschriebenen Zwecke abgerufen, weitergegeben oder gespeichert werden können.

Die Partner von Nexway haben Vereinbahrungen im Einklang mit den Standardklauseln der Europäischen Union zur Weitergabe von Personendaten an Drittländer unterzeichnet.

1/ Personenbezogene Daten

“Personenbezogene Daten” sind persönlich identifizierbare Informationen wie Namen, Adressen, E-Mail-Adressen oder Telefonnummern sowie andere, nicht öffentliche Informationen, die mit den zuvor genannten Informationen in Verbindung stehen.

Wir sammeln folgende personenbezogene Daten, die Sie freiwillig an uns übermitteln:

  • Wenn Sie unsere Seite oder unseren Store betreten, werden automatisch bestimmte zusätzliche Informationen gesammelt und in Protokolldateien (bekannt als Nutzungsdaten) gespeichert. Diese Informationen beinhalten Ihre Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse). Wir können diese Informationen für interne Zwecke verwenden, um zum Beispiel bestimmte Shop-Einstellungen (wie Sprache und Standort) zu bestimmen, um unsere Betriebsfähigkeit aufrecht zu erhalten, um betrügerischen Zugriff auf unseren Bestellservice zu verhindern oder um Nutzungsmuster zu analysieren.
  • Um Produkte in unserem Store erwerben zu können, müssen Sie Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse sowie alle für den Kauf notwendigen finanziellen Informationen angeben (die wir sammeln). Die für die Abrechnung erforderlichen Informationen hängen von der gewählten Zahlungsmethode ab und können die Kreditkartennummer, den Kartenverifizierungscode, die Kontonummer, die Abrechnungspostnummer oder andere Informationen enthalten, die für die ausgewählte Zahlungsmethode erforderlich sind.Wir erfassen Ihre Postleitzahl für Betrugsuntersuchungen, Steuerberechnungen, Verarbeitung und After-Sales-Dienstleistungen Ihrer Transaktion. Unter keinen Umständen übermitteln wir Ihre Postleitzahl für Werbung oder andere Zwecke, die nicht mit der Transaktion für Produkte und Dienstleistungen auf unserer Internetseite in Verbindung stehen.Darüber hinaus tauschen wir Ihre Postleitzahl nicht gemeinsam mit anderen Daten aus, wir verknüpfen Sie nicht mit Daten, die außerhalb des Geschäftsumfangs liegen und wir verwenden sie auch nicht selbst für Werbezwecke.
  • Auf einigen Internetseiten geben wir Nutzern die Möglichkeit, uns Informationen zur Kontoregistrierung bereitzustellen. Zu diesen Informationen können unter anderem Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Passwort zählen.
  • Wenn Sie eines der Kontaktformulare für die Internetseite oder den Shop ausfüllen, erfassen wir Ihren Namen, Ihren Firmennamen (falls erforderlich), Ihr Land und Ihre E-Mail-Adresse, eine Beschreibung Ihrer Supportanfrage und andere Informationen, die Sie angeben möchten.
  • Wenn Sie uns per E-Mail oder Telefon kontaktieren oder eine der auf der Internetseite angegebenen E-Mail-Adressen oder Telefonnummern verwenden, erheben wir personenbeE-Mail-Adressedie Sie uns im Zusammenhang mit dieser Kommunikation freiwillig zur Verfügung stellen.
  • Wenn Sie uns Feedback geben, dürfen wir es für alle Zwecke verwenden und offenlegen, sofern wir es nicht mit Ihren persönlichen Informationen verknüpfen. Wir sammeln alle in diesen Berichten enthaltenen Informationen und behandeln personenbezogene Daten in Übereinstimmung mit den vorliegenden Datenschutzbestimmungen.
  • Wir senden Ihnen Ankündigungen, die sich ausschließlich auf den Service beziehen (wie beispielsweise, aber nicht ausschließlich, Mitteilungen im Bezug auf Ihren Produktkauf, Aktualisierungen unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen oder unserer Datenschutzbestimmungen), wenn wir dies für notwendig erachten. Sie können sich nicht von diesen Mitteilungen abmelden, da sie nicht der Werbung dienen.
  • Als Teil der personalisierten Dienste von Nexway werden Ihre Daten vorbehaltlich Ihrer Zustimmung für Werbung, Marktforschung und kundenspezifische Anpassung elektronischer Dienste verwendet. Anleitungen zum Abbestellen werden jedem Newsletter beigefügt.

2 / Automatische Datensammlung und analytische Informationen

Jedes Mal, wenn Sie mit uns interagieren, erhalten und sperichern wir bestimmte Arten von Informationen. Dieser automatische Datenaustausch zwischen Ihrem Browser und unserem Server beim Zugriff auf unsere Seiten informiert uns über den von Ihnen verwendeten Browser, das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs, den Namen Ihres Internetanbieters (IA), die Internetseite, von der aus Sie uns besuchen und welche unserer Internetseiten Sie besuchen.

Die Informationen, die wir automatisch sammeln, werden als “Analytische Informationen” bezeichnet. Analytische Informationen sind Informationen, die nicht mit Ihren persönlichen Informationen in Verbindung gebracht werden oder verbunden sind. Analytische Informationen erlauben daher nicht die individuelle Identifizierung von Personen.

Wir können diese analytischen Informationen für interne Zwecke verwenden, wie beispielsweise zur Aufrechterhaltung unserer operativen Kapazität, zur Verhinderung betrügerischen Zugriffs auf unsere Seite oder unseren Store oder zur Analyse von Nutzungsmustern, um unsere Seite zu verbessern. Wir behalten uns außerdem das Recht vor, analytische Informationen nach unserem Ermessen zu verwenden und offenzulegen, aber wir garantieren, dass Sie als Einzelperson anonym bleiben.

Wir sammeln automatisch Informationen mit verschiedenen Technologien, wie sie im Folgenden beschrieben werden:

  • Cookies und andere Tracking-Technologien

Nexway und seine Partner verwenden Cookies oder ähnliche Technologien, um Trends zu analysieren, die Internetseite zu verwalten, die Navigation der Nutzer auf der Internetseite zu verfolgen und demografische Informationen über unsere Nutzer (als Gesamtkonzept) zu erfassen. Sie können die Verwendung von Cookies steuern, indem Sie Ihre Browsereinstellungen anpassen. Wenn Sie Cookies deaktivieren, kann jedoch die Verwendung bestimmter Funktionen unserer Internetseite oder unserer Dienstleistung eingeschränkt sein.

Wir verwenden Cookies für unsere Warenkörbe und ermöglichen unserem System, Ihre Suchmaschine und persönlichen Präferenzen oder Zugangscodes (falls vorhanden) zu erkennen. Die Verwendung von Nexway-Systemen erfordert jedoch nicht, dass Cookies akzeptiert werden. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können die Verwendung von Cookies steuern, indem Sie Ihre Browsereinstellungen anpassen. Weitere Informationen dazu finden Sie in den Anweisungen Ihres Browsers. Darüber hinaus können Sie jederzeit Cookies löschen, die bereits auf Ihrem Computer gespeichert wurden. Obwohl Sie den Store weiterhin nutzen und Produkte bestellen können, funktionieren einige Bereiche des Stores möglicherweise nicht so effizient, wenn Sie Cookies in Ihrem Browser deaktivieren, und es können sogar Einschränkungen in der Funktionalität unserer Dienstleistungen auftreten.

Wir haben Partnerschaften mit anderen Unternehmen geschlossen, um entweder im Store oder auf anderen Internetseiten zu werben. Diese Partner können Technologien wie Cookies verwenden, um Informationen über Ihre Aktivitäten im Online-Shop und auf anderen Internetseiten zu sammeln, um Ihnen Werbung anzuzeigen, die auf Ihren Recherchen und Interessen basieren. Sie haben die Möglichkeit, Cookies zu deaktivieren, wenn Sie nicht möchten, dass diese Informationen für personalisierte Werbezwecke verwendet werden. Bitte beachten Sie, dass dies den Erhalt von Werbung nicht verhindert. Sie erhalten weiterhin generische Anzeigen.

  • Google Analytics

Unsere Internetseite nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google verwendet Cookies, um die Nutzung der Internetseite durch die Nutzer zu analysieren. Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Internetseite werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Bitte beachten Sie, dass Ihre IP-Adresse von unseren Systemen vor dem Senden der Daten an einen Google-Server gekürzt wird. Daher werden Sie durch Google Analytics anhand der Informationen nicht identifiziert. Die Informationen werden stattdessen in die gesammelten Nutzerdaten integriert.
Google wird diese Informationen nutzen, um Ihre Nutzung der Internetseite auszuwerten, um Berichte über die Internetseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, die mit der Internetseitennutzung und dem Internet in Verbindung stehen.
Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.
Durch die Nutzung dieser Internetseite erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu den zuvor genannten Zwecken einverstanden. Weitere Informationen zu Google Analytics finden Sie hier hier.

Da Google Cookies verwendet, können Sie Ihren Browser zurücksetzen, um alle Cookies abzulehnen oder um Benachrichtigungen zu erhalten, wenn ein Cookie wie oben beschrieben gesendet wird.

  • Personenbezogene Informationen aus anderen Quellen

Wir können Ihre persönlichen Informationen über andere Quellen, wie Telefon, Fax oder von Dritten erhalten, die uns Dienstleistungen in Verbindung mit dem Geschäft/den Seiten zur Verfügung stellen. Wir können diese Informationen zu den Informationen hinzufügen, die wir bereits von Ihnen über den Store oder die Seite erhalten haben.

3 / Offenlegung von personenbezogenen Informationen

Sofern in diesen Datenschutzbestimmungen nicht anders angegeben, verwenden oder teilen wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mit Dritten, es sei denn, Sie fordern es oder bemächtigen uns dazu. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht zu Marketingzwecken an Dritte verkaufen oder vermieten und wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur auf die unten beschriebene Weise an Dritte weitergeben.

  • Lieferant von Produkten einer Boutique

Wir werden den Lieferanten von Produkten, die vom Shop angeboten werden, personenbezogene Informationen zur Verfügung stellen, damit diese Ihnen die Produkte liefern und Sie als autorisierten Nutzer registrieren können, um Ihnen Support und Updates für ähnliche Zwecke zur Verfügung zu stellen. Bitte beachten Sie, dass Dienstleister Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit ihren eigenen Datenschutzbestimmungen verwenden, die von den vorliegenden Datenschutzbestimmungen abweichen können. Wenn Sie wissen möchten, wie Anbieter personenbezogene Daten erfassen, verwenden und weitergeben, besuchen Sie bitte deren Internetseite und lesen Sie ihre Datenschutzbestimmungen durch.

  • Freiwillig

Wir sammeln Informationen im Auftrag des Lieferanten der Produkte. Wenn Sie Kunde einer der Produktlieferanten sind und nicht mehr kontaktiert werden möchten, wenden Sie sich bitte direkt an diesen Lieferanten. Wenn Sie ein Kunde sind und Ihr Konto (falls gültig) oder Ihre Transaktionsdaten aktualisieren möchten, kontaktieren Sie uns bitte über unseren Kundenservice. Wir werden auf Ihre Anfrage innerhalb einer angemessenen Zeit antworten.

  • Drittanbieter und Dienstleister

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Drittanbieter und Dienstleister weitergeben, die in unserem Namen oder mit uns arbeiten, um Ihnen die Produkte und den damit verbundenen Kundensupport zur Verfügung zu stellen, um mit Kunden zu kommunizieren und um die Internetseite und den Shop zu betreiben. Beispiele für diese Dienste sind die Kommunikation per E-Mail, die Verarbeitung von Zahlungstransaktionen, der Versand von Produkten, die Überprüfung von Aufträgen auf betrügerische Aktivitäten, die Einhaltung geltender Gesetze, die Bereitstellung von Kundenservice oder die Erbringung von Dienstleistungen in unserem Auftrag. Diese Anbieter und Dienstleister sind jedoch nicht berechtigt, die übermittelten Informationen ohne unsere Zustimmung außerhalb des oben genannten Umfangs zu verwenden. Die Übermittlung an Dritte unterliegt den Richtlinien dieser Datenschutzbestimmungen in Bezug auf Benachrichtigung, Auswahl und Vereinbarungen mit unseren Drittanbietern, Dienstleistern und dem Lieferanten der Produkte.

Zur Vermeidung von Zahlungsausfällen behalten wir uns das Recht vor, bei bestimmten Zahlungsarten (Lastschriften, Bestellungen) Informationen zur Kreditwürdigkeit von dritten Parteien zu beziehen, zum Beispiel auf Grundlage von mathematischen, statistischen Verfahren. Sollte dies der Fall sein, werden Sie während des Bestellvorgangs ausdrücklich darüber informiert.

Im Falle der Nichtzahlung einer Lastschrift, die nicht auf eine Stornierung durch den Kontoinhaber zurückzuführen ist, behalten wir uns das Recht vor, Ihre Kontoinformationen (Kontonummer, Bankleitzahl) einer dritten Patrei zu melden, die diese Artikel in einer Sperrdatei speichert und sie an andere Partner des direkten Lastschriftverfahrens sendet. Die Sperrung wird nach Zahlung des Rechnungsbetrages entfernt.

  • Staatliche Rechtsbehörden und Agenturen

Wir können Informationen, die wir von Ihnen und über Sie gesammelt haben (einschließlich personenbezogener Daten) offenlegen, wenn wir in gutem Glauben der Ansicht sind, dass eine solche Offenlegung erforderlich ist, um:

  1. Die geltenden Gesetze einzuhalten oder um auf Vorladungen oder Haftbefehle zu reagieren;
  2. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen anzuwenden;
  3. Unser Eigentum und unsere Rechte oder die der Besucher des Stores und der Internetseite sowie unserer Kunden und Dritter zu schützen und zu verteidigen;
  4. In einigen Fällen müssen wir möglicherweise personenbezogene Daten als Antwort auf eine legitime Anfrage der Regierung offenlegen, einschließlich zur Erfüllung nationaler Sicherheitsanforderungen oder Strafverfolgungsvorschriften. Bei steuerbefreiten Bestellungen aus bestimmten EU-Ländern kann Ihre Adresse an die zuständigen Steuerbehörden weitergeleitet werden, um zu bestätigen, dass Ihre Umsatzsteuer-Identifikationsnummer korrekt ist.
  • Wirtschaftlicher Wandel

Sollte Nexway durch eine Fusion, einen Erwerb durch ein anderes Unternehmen oder den Verkauf aller oder eines Teils seiner Vermögenswerte eine Geschäftsänderung erfahren, können Ihre personenbezogenen Daten zu den übertragenen Vermögenswerten zählen. Sie erkennen an, dass solche Übertragungen stattfinden können und, dass der Käufer von Nexway oder seiner Vermögenswerte weiterhin Ihre personenbezogenen Daten verwenden kann, nach Geltung der vorliegenden Datenschutzbestimmungen. Sie stimmen zu, dass Nexway Ihre personenbezogenen Daten unter diesen Umständen weitergeben kann.

Export und Verarbeitung personenbezogener Daten außerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union

Hiermit erklären wir, dass Ihre Daten zur Abwicklung Ihrer Bestellung durch uns an unsere US-Niederlassung oder an Produktlieferanten, die in Ländern außerhalb der Europäischen Union ansässig sind, und die bisher im Allgemeinen nicht über ein mit den Standards der Europäischen Union übereinstimmendes Datengeheimnis verfügen, übertragen werden können.

Bitte beachten Sie, dass die Tochtergesellschaften von Nexway internationale Vereinbarungen zur Übertragung personenbezogener Daten unterzeichnet haben, welche die Verarbeitung Ihrer Daten, gemäß den Bestimmungen der Europäischen Union zur Übertragung personenbezogener Daten, in Drittländern ermöglichen.

5 / Datensicherheit und Vertraulichkeit

Um ein Höchstmaß an Verbraucher- und Kundenschutz zu gewährleisten, halten wir uns an die in unserer Branche geltenden Regeln. Wir nutzen wirtschaftlich vernünftige und angemessene physische, elektronische und verwaltungstechnische Maßnahmen und Verfahren zum Schutz und zur Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten bei der Datenerhebung, -übertragung und -speicherung. Ihre Daten sind nur autorisierten Personen zugänglich, die mit der Datenschutzerklärung von Nexway vertraut sind. Bitte beachten Sie jedoch, dass kein Unternehmen die mit persönlichen Informationen verbundenen Sicherheitsrisiken vollständig ausschließen kann.

6 / Protokoll zur Transportschichtsicherheit (TLS)

Der gesamte Zugriff auf die Nexway Store-Auftragsseiten erfolgt mit Hilfe der TLS-Technologie (Transportschichtsicherheit), welche die personenbezogenen Informationen verschlüsselt, die Sie während des Bestellvorgangs angeben. Dadurch werden vertrauliche Daten vor dem Abhören durch Dritte geschützt und Ihre persönlichen Informationen über diesen sicheren Kanal übertragen. Um dieses Sicherheitsniveau zu gewährleisten, verwenden unsere Systeme ein Zertifikat, das den gängigen Praktiken des elektronischen Handels entspricht. Dieses Zertifikat wird von einem vertrauenswürdigen Sicherheitsanbieter ausgestellt. Alle Standard-Internetbrowser sind mit dieser Technologie kompatibel und akzeptieren automatisch Zertifikate von vertrauenswürdigen Anbietern. Bitte beachten Sie jedoch, dass keine Übertragungsmethode über das Internet oder den elektronischen Speicher 100% sicher ist. Daher können wir keine absolute Sicherheit garantieren.

7 / Kreditkartendaten

Nexway geht vollständig mit dem PCI-DSS (Payment Card Industry Data Security Standard) konform, um die Sicherheit von Zahlungskartendaten zu erhöhen und eine sichere Umgebung des elektronischen Handels für die Kunden bereitzustellen. Der PCI-DSS stellt Anforderungen an die Netzwerkarchitektur, die Softwareentwicklung, das Sicherheitsmanagement und bietet andere proaktive Maßnahmen, die für die Sicherheit von Zahlungskartentransaktionen unerlässlich sind. Jedes Jahr überprüft ein qualifizierter Sicherheitsexperte die Verfahren von Nexway gründlich, um sicherzustellen, dass wir die strengen PCI-Vorschriften einhalten.

Daher zeigen wir nur die letzten vier Ziffern Ihrer Kreditkartennummer an, wenn Sie eine Bestellung bestätigen. Selbstverständlich übermitteln wir bei der Bearbeitung der Bestellung die gesamte Kreditkartennummer an die für die Bearbeitung der betreffenden Zahlung zuständige Stelle. In Übereinstimmung mit den PCI-DSS-Anforderungen ist diese Übertragung gemäß des TLS-Standards gesichert.

8/ Korrektur und Abfrage von personenbezogenen Daten

Wenn Sie Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten überprüfen, korrigieren, blockieren oder löschen möchten, senden Sie uns bitte per Post oder per E-Mail (siehe unten) eine kurze schriftliche Anfrage. Auf Anfrage können wir Ihnen mitteilen, ob wir Ihre personenbezogenen Daten haben oder nicht. Im Falle, dass trotz der Bemühungen um korrekte und aktuelle Daten falsche Informationen gespeichert wurden, werden wir diese auf Wunsch korrigieren. In der Regel erhalten Sie innerhalb von dreißig (30) Tagen nach Eingang Ihrer Anfrage eine Antwort von uns.

Wenn Sie mehr über das Speichern Ihrer personenbezogenen Daten, die Art dieser Daten oder andere Informationen im Zusammenhang mit dem Datenschutz erhalten möchten, wenden Sie sich bitte schriftlich unter folgender Adresse an unseren Datenschutzbeauftragten:

Agent de confidentialité des données de Nexway SAS
1 avenue du Général de Gaulle
Tour PB5
92 074 Paris La Défense Cedex
Frankreich

Um per E-Mail zu kommunizieren, können Sie an die folgende E-Mail-Adresse schreiben: DPO@nexway.com

9/ Aufbewahrung von Daten

Nexway wird personenbezogene Daten, die wir im Auftrag unserer Kunden verarbeiten, so lange aufbewahren, wie dies für die Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich ist. Nexway wird diese personenbezogenen Daten behalten und nutzen, um gesetzliche Verpflichtungen zu erfüllen, Streitigkeiten zu beheben und unsere Verträge durchzusetzen.

Bei Beendigung Ihres Vertragsverhältnisses mit Nexway und auf Ihre Anfrage hin werden Ihre Daten (einschließlich personenbezogener Daten) in den internen Systemen von Nexway dauerhaft gesperrt und dann nach Ablauf der gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungsfristen gelöscht (siehe Tabelle zur Zusammenfassung der Aufbewahrungsfristen in der vorstehenden Einleitungssektion).

Bitte beachten Sie, dass die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten nur für Daten über Sie als Einzelperson gilt. Nexway haftet in keinem Fall für eine Kündigung Ihres Kontos oder eine Löschung im Zusammenhang mit der Löschung Ihrer persönlichen Informationen oder personenbezogenen Daten.

Wenn wir personenbezogene Daten löschen, die wir von Ihnen gesammelt haben, werden sie aus unseren aktiven Datenbanken gelöscht, können aber in unseren Datensätzen verbleiben. Diese sind streng vertraulich, um Unbefugte am Zugriff oder an der Bearbeitung zu hindern.

10 / Links zu anderen Internetseiten

Die Internetseite kann Links zu anderen Internetseiten enthalten, die nicht von Nexway betrieben werden. Die Bereitstellung dieser Links dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Bestätifung dieser Internetseiten, ihres Standorts oder ihres Inhalts dar. Weder kontrollieren wir, greifen zu oder sind verantwortlich für die Datenschutzbestimmungen oder Inhalte, die auf diesen anderen Internetseiten veröffentlicht werden. Die Richtlinien der vorliegenden Datenschutzbestimmungen gelten nicht für externe Internetseiten.

11 / Schutz der personenbezogenen Daten von Minderjährigen

Grundsätzlich dürfen Personen unter achtzehn (18) Jahren keine personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken an uns übermitteln. Wir fordern nicht absichtlich und sammeln oder übertragen keine persönlichen Informationen von Minderjährigen. Mit Ausnahme des besonderen Falls, dass ein Minderjähriger einen Online-Einkauf von einem Bankkonto in seinem Namen tätigt, und personenbezogene Daten auschließlich zum Zweck des Kaufnachweises erhoben werden.

Für den Fall, dass der Nexway Warenkorb das Alter der Person nicht erfasst, gilt diese als volljährig.

Hinweis für Bewohner der Vereinigten Staaten:

Wir erheben oder speichern Informationen von Internetseiten-Besuchern unter dreizehn (13) Jahren nicht absichtlich.

12 / Modifizierung dieser Datenschutzbestimmungen

Bei den vorliegenden Datenschutzbestimmungen handelt es sich um ein sich entwickelndes Dokument. Da es sich um einen integralen Bestandteil unserer Verkaufsbedingungen handelt, unterliegen diese Datenschutzbestimmungen gelegentlichen Änderungen gemäß der oben genannten Verkaufsbedingungen. Darüber hinaus können wir diese Datenschutzbestimmungen aktualisieren, um Änderungen unserer Informationsmanagement-Praktiken darzulegen. Wir empfehlen Ihnen, diese Seite regelmäßig zu besuchen, um die neuesten Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken zu erhalten.

ERSTE SCHRITTE
Deutsch